Allgemein

Nachdem ich mit den Moorkatern und Palo SecoVoodoo Club viel gespielt habe, stehen darüber hinaus noch drei neue Projekte ins Haus.

Zum einen spiele ich mit dem Limberg Quartett wieder auch Kontrabass.

Für Herwart Sass und Henryk Lorenz habe ich dann auch mit dem Kontrabass Aufnahmen eingespielt.

Die Aufnahmen im Horizont Studio Nienburg für Herwart waren wundervoll. Auch wieder mal einen Stingray zu spielen erwies sich als Entdeckung. Dank an Erik für seine Geduld und Ruhe!!

Darüber hinaus stehen noch Demo Aufnahmen für die Moorkater und eine kleine Produktion mit Lars Utopia an.

Ganz besonders freue ich mich über die Zusammenarbeit mit Birgit Limberg sowohl in ihrem Quartett , als auch bei Voice & Bass. was mich zwingt, mal wieder richtig zu üben. 🙂

 

Das Jahr hat ein für mich erfolgreiches Ende genommen.
Mit der Band Palo Seco Voodoo Club geht es voran und die Band Carolean steht in den Startlöchern.

Mit dem „Wendlandtrio“ habe ich ein schönes Aufnahmewochenende verlebt und für und mit meinem Freund Knut durfte ich mit den verschiedensten Künstlern einige schöne Stücke mit dem Bass einspielen.

Carolean

Carolean